1 2 3 >
Seite 1 von 3
 
Longines Admiral 5-Star Automatic Ref. 8339...

Longines ließ sich in den 70er Jahren etwas von militärischen Rängen inspirieren, so trägt diese Herrenuhr nicht nur den Namen Admiral, ihre gehobene Position verdeutlicht sie auch mit den 5 Sternen. Das Edelstahlgehäuse hat einen schönen Kreisschliff auf der...

399,00 € *

Arctos Automatic – Durowe 7522/4

Diese Herrenuhr der deutschen Marke Arctos verfügt über ein klassisches und funktionales Design in Reinform. Nichts lenkt vom Wesentlichen ab, das Gehäuse ist mit fast 36mm äußerst präsent und wirkt durch den schmalen Rand sogar noch größer. Die Besonderheit...

129,00 € *

Jenny Automatic 25 Rubis – ETA 2783

Bei Jenny handelt es sich laut Mikrolisk um eine 1963 im schweizerischen Lengnau registrierte Uhrenmarke. Bekannt wurde sie vor allem durch die bis zu 1000m druckdichten Caribbean Taucheruhren. Vorliegendes Modell ist eine klassische goldfarbene Herrenuhr der frühen...

129,00 € *

Dugena Classic – ETA 2750

Hier ist der Name Programm – eine Dugena Classic im absolut klassischen Design, mit leicht militärischem Touch. Sie stammt wohl bereits aus den 1970er Jahren, als sich die Mechanik aus den Uhren langsam verabschiedete. Dennoch wurde auf ein robustes ETA 2750...

129,00 € *

Beinhardt Wehrmachtswerk – Unitas 6310N

Beinhardt – was für ein Name für eine Uhr. Diesen wollte ein humorbefreiter Zeitgenosse wohl auf die Probe stellen und nahm kurzerhand zwei Bohrungen auf der Gehäuserückseite vor. Er muss zum logischen Schluss gekommen sein, dass es sich tatsächlich um Edelstahl...

99,00 € *

Darwil 25 Jewels Automatic – ETA 2772

Mit 41mm Breite hat diese Herrenuhr der Schweizer Marke Darwil selbst für die 70er ein geradezu riesiges Gehäuse. Die versteckten Bandstege machen es aber auch an schmaleren Gelenken problemlos tragbar. Die Uhr sticht zudem durch ihre rote Zifferblattfarbe hervor,...

109,00 € *

Poljot 18 Jewels Armbandwecker – Kaliber 2612.1

Diese kleine Rassel stammt natürlich aus dem Hause Poljot. Das Kaliber 2612.1 ist so ziemlich der preiswerteste Einstieg in die Welt der mechanischen Armbandwecker. Mit der Krone auf 2 Uhr zieht man den Wecker auf und stellt ihn auf die gewünschte Uhrzeit ein....

119,00 € *

Cito 17 Jewels Tauchchronograph – Valjoux 7733

Hierbei handelt es sich um einen authentischen Tauchchronographen aus den 70er Jahren. Aufgrund der verschraubbaren Krone war die Uhr einst (!) 200m druckdicht, über die drehbare Lünette ist die Tauchzeit zudem schnell erkennbar. Sie wurde ins Gehäuse versenkt und...

429,00 € *

Glashütte Spezimatic Bison – GUB 75 (1973)

Im Zuge der Einführung der Bison-Baureihe riskierte man in der Uhrenstadt Glashütte mehr Farbe als üblich. Vorliegendes Exemplar verfügt über ein Zifferblatt, dessen Farbgebung von schwarz bis ins tiefe Weinrot wechselt. Das quadratische Gehäuse befindet sich noch in...

239,00 € *

Tiara of Switzerland Automatic – ETA 2783

Bei Tiara of Switzerland handelt es sich laut Mikrolisk um eine 1961 in Zürich registrierte Marke. Vorliegendes Exemplar stammt aus den 70er Jahren und befindet sich in einem herausragend schönen Zustand. Das Edelstahlgehäuse zeigt kaum Gebrauchsspuren, Blatt und...

109,00 € *

Arsa Digital Automatic Scheibenuhr – AS 1902

Vom Gehäuse dieser Scheibenuhr der Marke Arsa sieht man frontal nur einen kleine blauen Streifen mit drei drehenden Zeitscheiben, den Rest überdeckt das extrem breite Lederband. Im Inneren werkelt das vergoldete Automatikkaliber AS 1902 mit springender...

159,00 € *

Dugena Digital Automatic Scheibenuhr –...

In dieser hübschen Scheibenuhr tickt ein als Dugena 2311 gemarktes Förster 221 mit drei Zeitscheiben. Das Gehäuse besteht aus Edelstahl und misst stattlich 37,5mm ohne Krone. Es finden sich ein paar Gebrauchsspuren, das Originalglas wurde poliert. Passend zur Farbe...

149,00 € *

   
1 2 3 >
Seite 1 von 3
 

Tagwolke