Chronograph Handaufzug – Venus 170

399,00 €*

Produktnummer: SW12744
Infos zu "Chronograph Handaufzug – Venus 170"
Beim Venus 170 handelt es sich um einen Chronographen mit Schaltradmechanismus. Bei solchen Werken lassen sich die Drücker zumeist deutlich leichter aber dennoch präziser bedienen als bei Chronographen mit Kulissenschaltung. Aber genug des technischen Vorgeplänkels, denn diese Herrenuhr aus den 40er Jahren überzeugt vor allem durch ihr außergewöhnliches Design. Das schwarz glänzende Zifferblatt ziert eine goldfarbene Tachymeterskala, nicht wie üblich nur bis 60km/h sondern über die weiter nach innen verlaufende „Schnecke“ sogar bis 15km/h. Das Zifferblatt ist unsigniert, nicht ungewöhnlich für die damalige Zeit. Mir ist dieses Modell aber bereits als BWC begegnet. Der Zustand ist dem Alter entsprechend gut, das Gehäuse hat nur wenig Abrieb, dafür haben die Drücker ihre Chromschicht verloren. Erneuert wurden Glas, Krone und Armband, die Wahl auf ein handgefertigtes Leder in dunklem Braunton. Die Leuchtmasse der Zeiger ist ebenfalls neu. Ja, trotz 32mm Breite war dies in den späten 40er Jahren eine astreine Herrenuhr. Ein so alter Chronograph sollte übrigens mit Bedacht getragen werden, ein Schutz vor Wasser und Stößen ist nicht gegeben.
Aufzug: Handaufzug
Herstellungsland: Schweiz
Gehäusematerial: Messing verchromt
Jahrzehnt: 1940er
Zusatzfunktion: Chronograph
Armband: Leder
Glas: Plexiglas
Gehäusebreite (ohne Krone): 32mm
Gehäusedicke (inkl. Glas): 13mm
Amplitude ZB oben: 210°
Amplitude ZB unten: 215°
Sek/Tag ZB oben: +11
Sek/Tag ZB unten: -2