Mathey-Tissot Automatic Datic – Felsa 4007N

von: Mathey-Tissot

Artikel-Nr.: 12133

 

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

249,00 € *
 
 
 
 
 
 

Produktinformationen "Mathey-Tissot Automatic Datic – Felsa 4007N"

Die Manufaktur Mathey-Tissot wurde 1886 im kleinen Schweizer Dorf Les Ponts-de-Martel gegründet und hat nichts mit der Marke Tissot zu tun. Sie war zunächst auf besondere Komplikationen wie Repetitionen sowie Chronographen spezialisiert und entwickelte sich erst im 20. Jahrhundert zum Hersteller von Armbanduhren. Dieses Exemplar aus den 60er Jahren hat natürlich ein eindeutiges Vorbild. Und wie dieses Vorbild verfügt sie über eine verschraubte Krone, eigentlich eher untypisch bei Uhren in diesem Design. Beim Uhrwerk handelt es sich um ein Felsa 4007N aus der Familie der ersten Automatikkaliber mit beidseitigem Rotoraufzug. Der äußere Zustand ist als gut zu bezeichnen, das Zifferblatt ist perfekt erhalten, die Leuchtmasse der Zeiger wurde erneuert. Die Datumsanzeige kann durch Wechsel zwischen 20 und 24 Uhr schnellverstellt werden. Das graue Lederband liegt derzeit in S-Ausführung vor (dennoch bis etwa 18cm Gelenkumfang passend), wenn dies nicht genügt wird eine längere Variante bestellt.

Marke Mathey-Tissot
Aufzug Automatisch
Gehäuse Edelstahl
Zusatzfunktionen Datum
Jahrzehnt 60er
Land Schweiz
Band Leder
Band Details neu, grau
Glas Plexiglas, poliert
Werk Felsa 4007N
Durchmesser (o. Kr.) 37mm
Dicke 12mm
Sek/Tag ZB oben +7
Sek/Tag ZB unten +6
Amplitude ZB oben 252°
Amplitude ZB unten 259°
 

Weiterführende Links zu "Mathey-Tissot Automatic Datic – Felsa 4007N"

Weitere Artikel von Mathey-Tissot