Mido Ocean Star Powerwind – Kaliber 1117P

Diese Mido aus der Baureihe „Ocean Star“ hat ein schönes silberfarbenes Zifferblatt mit kreisförmigem Schliff sowie Indizes auf 3, 6, 9 und 12. Im Inneren des Edelstahlgehäuses (Containerprinzip) werkelt das äußerst flache Automatikkaliber 1117P mit dezentralem...

249,00 € *

Tissot Seastar PR516 – Kaliber 781-1

Die PR516-Reihe von Tissot wird bis heute produziert. Hier liegt ein frühes Modell aus den 60er Jahren vor, mit dem Zusatz Seastar. Das Design ist klassisch schlicht, die dominierende Farbe Silber. Am unpolierten Edelstahlgehäuse finden sich ein paar Gebrauchsspuren,...

179,00 € *

Medana Lever – MST 963

Bei Medana handelt es sich um eine Untermarke von Roamer, daher verwundert es nicht, dass in vorliegendem Exemplar ein MST 963 tickt. Die Uhr ist sehr klassisch gestaltet, ein silbernes Sonnenschliff-Zifferblatt mit arabischen Zahlenindizes auf 6, 9 und 12, umgeben...

99,00 € *

Hoba 15 Jewels – EB 1343

Knapp 37mm Durchmesser waren bei einer „Dresswatch“ der 60er Jahre durchaus selten. Vorliegende Herrenuhr der Marke Hoba hat aber noch eine andere Besonderheit. Die Zahlen und Indizes befinden sich nicht etwa auf dem Zifferblatt, sondern im Glas! Seitlich betrachtet...

109,00 € *

Para Automatic 25 Rubis – ETA 2452

Betrachtet man das Design dieser Herrenuhr der Marke Para, könnte man sie direkt in die 70er Jahre verorten. Sie stammt aber höchstwahrscheinlich noch aus den späten 60ern, erkennbar am verwendeten Kaliber ETA 2452. Das Edelstahlgehäuse ist 37,5mm breit und wirkt...

109,00 € *

Glycine Compressor – ETA 2408

Das Compressor-Prinzip war eine Erfindung der Schweizer Uhrenindustrie während der 60er Jahre. Durch ein spezielles Design von Gehäuse und Bodendeckel sollte ein erhöhter Schutz gegen Feuchtigkeit gewährleistet werden. Dass dieses Prinzip nicht nur bei sportlichen...

Statt: 129,00 € * 99,00 € *

   
 

Tagwolke