Herrenarmbanduhren


   
1 2 3 4
...
>
Seite 1 von 5
 
NEU
Junghans Minivox Armbandwecker – Kaliber J89

Vintage-Armbandwecker gibt es viele, doch die meisten klingen nicht wie ein Wecker, sondern wie eine Rassel. Ganz anders das Kaliber J89 von Junghans – es nutzt den Boden als Resonanzkörper, das Ergebnis ist ein wunderschön klarer Glockenklang – wie eben ein Wecker...

499,00 € *

NEU
Büren Wehrmacht Dienstuhr – Kaliber 462

Hierbei handelt es sich um eine Dienstuhr der deutschen Wehrmacht aus dem Zweiten Weltkrieg. Diese wurden aus der Schweiz importiert und dort von verschiedenen Uhrenmarken gefertigt. So kam es auch vor, dass ein Hersteller für das Deutsche Reich und zeitgleich für...

299,00 € *

NEU
Glashütte Spezimatic 26 Rubis – Kaliber 75...

Dank der Werkpunze kann man diese Glashütte aus der beliebten Spezimatic-Reihe auf das zweite Quartal 1977 datieren. Ihr kissenförmiges Gehäuse lässt die Uhr recht groß wirken, es zeigt leichten Goldabrieb an den Kanten, allgemein ist der Zustand aber gut. Abgesehen...

199,00 € *

NEU
Poljot Chronograph 23 Jewels – Kaliber 3133

In diesem klassisch gestalteten Chronographen aus dem Hause Poljot tickt das hauseigene Kaliber 3133, eine Kopie des Schweizer Valjoux 7734. Es erzeugt herausragende Gangwerte, alles funktioniert einwandfrei, der Chrono schaltet und nullt korrekt. Das verchromte...

179,00 € *

NEU
Arsa Digital Automatic Scheibenuhr – AS 1902

Vom Gehäuse dieser Scheibenuhr der Marke Arsa sieht man frontal nur einen kleine blauen Streifen mit drei drehenden Zeitscheiben, den Rest überdeckt das extrem breite Lederband. Im Inneren werkelt das vergoldete Automatikkaliber AS 1902 mit springender...

159,00 € *

NEU
Dugena Digital Automatic Scheibenuhr –...

In dieser hübschen Scheibenuhr tickt ein als Dugena 2311 gemarktes Förster 221 mit drei Zeitscheiben. Das Gehäuse besteht aus Edelstahl und misst stattlich 37,5mm ohne Krone. Es finden sich ein paar Gebrauchsspuren, das Originalglas wurde poliert. Passend zur Farbe...

149,00 € *

NEU
Tissot Seastar Automatic – Kaliber 784-2

Diese Herrenuhr der Schweizer Marke Tissot stammt aus der heute noch produzierten Seastar-Reihe. Sie wird vom hauseigenen Automatikkaliber 784-2 angetrieben, dessen Datumsanzeige durch Wechsel zwischen 21 und 24 Uhr schnellverstellbar ist. Das vergoldete Gehäuse...

149,00 € *

NEU
Corsar 18 Steine Armbandwecker – Poljot 2612.1

Diese Corsar verschweigt ganz dezent ihre sowjetische Herkunft, da sie für den deutschen Markt bestimmt war. Sogar das Zifferblatt ist mit „18 Steine“ gemarkt. Diese Anzahl lässt den Kenner aber aufhorchen, denn sie deutet auf das in der Uhr tickende Werk hin, ein...

129,00 € *

NEU
BWC Swiss – AS 1130

In dieser schwarzen Schönheit tickt das als „Wehrmachtswerk“ bekannt gewordene AS 1130. Die Schraubenunruh deutet darauf hin, dass die Uhr mindestens noch aus den 60er Jahren stammt, wenn nicht gar noch älter ist. Das Design ist militärisch minimalistisch,...

139,00 € *

NEU
Junghans 16 Jewels – Kaliber J82 (1954)

In dieser klassischen Junghans tickt das Kaliber J82, das auch die Basis für das Chronometer-Modell bildet. Seiner Punze kann man den Bauzeitpunkt der Uhr entnehmen, den Februar 1954. Das verchromte Gehäuse zeigt Abriebspuren, Blatt und Zeiger haben etwas Patina. Die...

119,00 € *

NEU
Para Automatic 25 Rubis – ETA 2452

Betrachtet man das Design dieser Herrenuhr der Marke Para, könnte man sie direkt in die 70er Jahre verorten. Sie stammt aber höchstwahrscheinlich noch aus den späten 60ern, erkennbar am verwendeten Kaliber ETA 2452. Das Edelstahlgehäuse ist 37,5mm breit und wirkt...

109,00 € *

NEU
Helbros Self-Winding Automatic – PUW 1260...

Bei Helbros handelt es sich um eine amerikanische Marke, die Uhren aus der Schweiz und scheinbar auch aus Deutschland importierte. Denn in vorliegendem Exemplar tickt tatsächlich ein mit Helbros signiertes PUW 1260, das Zifferblatt ist mit „Western Germany“ gemarkt....

99,00 € *

   
1 2 3 4
...
>
Seite 1 von 5
 

Tagwolke