Herrenarmbanduhren


   
1 2 3 4 >
Seite 1 von 4
 
Glashütte Q1 Handaufzug – GUB 60.3

Die sogenannten Glashütter Güteuhren erkennt man am „Q1“ auf dem Zifferblatt (1. Qualität) sowie leicht veränderten Uhrwerken. Vom Kaliber 60.1 unterscheidet sich dieses 60.3 durch eine vergoldete Schraubenunruh und einen Sonnenschliff auf Kronen- und Sperrrad....

199,00 € *

Dugena-Matic 17 Jewels – ETA 2873

Mit ihrem mattschwarzen Blatt und den typografisch ausgefallenen arabischen Zahlen macht diese Dugena einiges her. Sie wird zudem von einem robusten Automatikkaliber angetrieben, dem ETA 2783 (hier signiert als Dugena 3365). Es erzeugt gute Gangwerte und bietet...

119,00 € *

Dugena Automatic Microrotor – Buren 1000

Ja, die Dugena Super existiert auch ohne den „Super“-Schriftzug auf dem Zifferblatt, quasi als Inkognito-Variante. Dieses Exemplar hat ein unvergleichlich schönes Zifferblatt mit Pfeilindizes und Dauphinzeigern, beides in sehr gutem Zustand. Auch das vergoldete...

249,00 € *

Glashütte Automat 23 Rubis – GUB 67.1

Das Kaliber GUB 67.1 "Automat" ist der Vorläufer der Spezimatic-Serie. Vorliegendes Exemplar befindet sich in sehr schönem Zustand, das Gehäuse zeigt so gut wie keinen Goldabrieb, abgesehen von Glas und Armband sind alle Teile original. Die Datumsanzeige ist bei...

199,00 € *

Germinal Automatic 25 Rubis – ETA 2782

Der Markenname Germinal wurde im Zusammenhang mit Uhren bereits 1895 registriert, ab 1962 stand er mit Waltham Watch in Verbindung (Quelle Mikrolisk). Diese Herrenuhr ist designtechnisch wirklich etwas Besonderes. Das zweifarbige Blatt (innen dunkelblau, außen lila)...

129,00 € *

Wostok Kommandirskie – Kaliber 2414A

Die Uhren der Kommandirskie-Reihe wurden in Russland seit den 80er-Jahren wahrscheinlich millionenfach produziert. Es waren wasserdichte Zeitmesser mit robusten Kalibern, vornehmlich für den kleineren Geldbeutel. Vorliegendes Exemplar hat eine etwas seltenere...

79,00 € *

Bel Art 17 Jewels Taucherchronograph 200m –...

Vintage-Chronographen mit (einst!) hoher Wasserdichte sind eher selten auffindbar. Vorliegendes Exemplar stammt vom Schweizer Hersteller Bel Art, der laut Mikrolisk 1960 in La Chaux-de-Fonds gegründet wurde. Das massive Edelstahlgehäuse befindet sich in unpoliertem...

499,00 € *

Seiko Automatic 6139-6012 Automatic –...

Es ist unklar, wer das Rennen um den ersten Automatikchronographen für sich entscheiden konnte, Seiko war mit dem Kaliber 6139 jedoch dabei. Das Werk ermöglicht Stoppzeiten bis zu 30 Minuten bei automatischem Aufzug, einen permanent mitlaufenden Sekundenzeiger findet...

349,00 € *

Glashütte Spezimatic 26 Rubis – GUB 75 (1974)

Uhren der Spezimatic-Baureihe kann man anhand einer Punze im Werk datieren, vorliegendes Exemplar stammt aus dem 3. Quartal 1974. Es ist rundum in absolut unverbasteltem Originalzustand, einzig das Armband wurde erneuert. Gebrauchsspuren finden sich nur spärlich, die...

199,00 € *

Certina Automatic Blue Ribbon – Kaliber 25-651

Diese Herrenuhr der Schweizer Marke Certina stammt aus der Reihe Blue Ribbon und setzt auf ein zurückhaltend klassisches Design mit dünnen Stabzeigern und hauchzarten Strichindizes. Am Gehäuse finden sich ein paar Gebrauchsspuren, die Certina-typisch dicke Vergoldung...

199,00 € *

Glashütte 17 Rubis – GUB 69.1

Hierbei handelt es sich um eine Glashütte Herrenuhr im klassischen Sixties-Design und großem 36mm Gehäuse. Im Inneren tickt das hauseigene Handaufzugskaliber GUB 69.1, die Datumsanzeige kann durch Wechsel zwischen 20 und 24 Uhr schnellverstellt werden. Das...

179,00 € *

Sepo Digital Scheibenuhr – PUW 1560D

Bei dieser Armbanduhr liegt die Betonung ausnahmsweise mal auf dem Wort Armband. Klar, die digitale Scheibenanzeige ist schon eine Besonderheit, aber die 28mm (!) breiten, auf der Vorderseite des Gehäuses liegenden Stege sind es erst recht. Dadurch sieht man vom Rest...

179,00 € *

   
1 2 3 4 >
Seite 1 von 4
 

Tagwolke