Herrenarmbanduhren


   
1 2 3 >
Seite 1 von 3
 
ZentRa Safari Automatic Taucheruhr 200M –...

Taucheruhren mit verschraubter Krone findet man im Vintage-Segment nicht allzu häufig. Diese ZentRa aus der Baureihe Safari verfügt über eine solche und war einst bis 200m druckfest. Beim Design dominiert Edelstahl, sowohl das Gehäuse als auch die drehbare Lünette...

399,00 € *

Buran Chronograph – Poljot 3133

Das Design dieses Handaufzugschronos von Buran orientiert sich an gewissen, aus Glashütte stammenden deutschen Fliegeruhren des Zweiten Weltkriegs. Sie befindet sich in schönem Erhaltungszustand und zeigt nur wenige Gebrauchsspuren. Beim Uhrwerk handelt es sich um...

249,00 € *

Arsa Digital Automatic Scheibenuhr – AS 1902

Vom Gehäuse dieser Scheibenuhr der Marke Arsa sieht man frontal nur einen kleine grauen Streifen mit drei drehenden Zeitscheiben, den Rest überdeckt das extrem breite Lederband. Im Inneren werkelt das vergoldete Automatikkaliber AS 1902 mit springender...

199,00 € *

Trumpf Automatic Taucherlook – FE 46-11

Schwer zu beschreiben, welchen Farbton das Zifferblatt diese Taucheruhr aus dem Hause Trumpf nun eigentlich hat. Je nach Lichteinfall wechselt er zwischen schwarz und grün, untermalt von einem tiefen metallischen Schimmern. Die orangefarbenen Elemente peppen das...

129,00 € *

Hetua 15 Jewels – AS 984

Über die Marke Hetua liefert selbst Mikrolisk keine Infos, es handelt sich aller Wahrscheinlichkeit nach um einen kleinen Schweizer Juwelier. Die Uhr stammt aus den 30er Jahren, erkennbar am Design und am verwendeten Handaufzugswerk AS 984. Das verchromte Gehäuse...

129,00 € *

Poljot 18 Jewels Armbandwecker – Kaliber 2612

Das Zifferblatt dieses Armbandweckers trägt keinen Markennamen, man kann die Uhr aber dennoch leicht zuordnen. Erstens ist sie mit USSR signiert, zweitens tickt im Inneren ein Kaliber 2612, es handelt sich also um ein Exemplar aus dem Hause Poljot. Das Blatt...

119,00 € *

Ordiam 100ATM Automatic Taucheruhr – FE 36-12

Wo fange ich bei dieser Uhr an? Am besten mit ein paar Zahlen. Durchmesser 48mm, Dicke 18,5mm, Gewicht mit Armband knapp 180 Gramm, Druckdichte (ehemals) 100ATM. Das entspricht Eintausend Metern. Mikrolisk verortet die Marke Ordiam nach Frankfurt bzw. München und...

749,00 € *

Meister Anker Automatic Chronograph –...

Meister Anker war in den 70ern die Hausmarke des Quelle-Katalogs, der auch hochwertige Zeitmesser vertrieb. Denn in dieser Zeit war das noch heute produzierte Kaliber 7750 schon etwas „Besseres“, einen Automatikchronographen mit 12-Stunden-Stoppzeit sowie Wochentag...

599,00 € *

Blumus Panda Chronograph 17 Rubis – Valjoux...

In Vintage-Sammlerkreisen werden Chronographen mit hellem Blatt und dunklen Totalisatoren gern als Panda bezeichnet. Ein solcher liegt hier in lupenreiner Form vor, die schwarzen Stopper heben sich wunderbar vom mattweißen Blatt ab. Es handelt sich um eine Herrenuhr...

499,00 € *

Glashütte Spezimatic 26 Rubis – GUB 75 (1969)

Mit 36mm Gehäusedurchmesser handelt es sich bei dieser Glashütte Spezimatic um die beliebtere, weil größere Version. Was sie aber noch interessanter macht ist das originale schwarze Zifferblatt, denn es ist bei diesen klassischen Uhren nur sehr selten zu finden und...

249,00 € *

Buran Armbandwecker – Poljot 2612.1

Normalerweise sollte man die Limitierungsnummern auf den Rückendeckeln von Armbanduhren aus dem Hause Poljot und Buran nicht allzu ernst nehmen, denn es wurden häufig einfach mehrere Serien aufgelegt, wobei die Zählung immer wieder bei null startete. Vorliegendes...

249,00 € *

Ducado Automatic Taucheruhr TS200 – PUW 1561

Die TS200-Serie bildete in den 1970er Jahren die Grundlage für viele Taucheruhren aus deutscher Produktion. Die Pforzheimer Edelstahlgehäuse waren ursprünglich 200m druckdicht und wurden von unterschiedlichen Herstellern genutzt, bzw. sogar nach Glashütte exportiert....

249,00 € *

   
1 2 3 >
Seite 1 von 3
 

Tagwolke