Favre-Leuba Handaufzug – AV 423

von: Favre-Leuba

Artikel-Nr.: 12241

 

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

199,00 € *
 
 
 
 
 
 

Produktinformationen "Favre-Leuba Handaufzug – AV 423"

Die renommierte Uhrenmarke Favre-Leuba wurde 1737 gegründet und ist nach eigenen Angaben die zweitälteste Uhrenmanufaktur der Schweiz. Sie existiert heute noch und ist im Luxussegment angesiedelt. Vorliegendes Exemplar stammt aus den 1950er Jahren, es handelt sich um eine mit 7,5mm extrem flache Herrenuhr. Sie verfügt über das Handaufzugskaliber Aurore-Villeret 423, am vergoldeten Gehäuse findet sich Kantenabrieb. Ungewöhnlich ist der verschraubte, im Gehäuse versenkte Bodendeckel. Beim Armband fiel die Wahl auf ein hochwertiges Leder von Di-Modell.

Marke Favre-Leuba
Aufzug Handaufzug
Gehäuse Messing vergoldet
Jahrzehnt 50er
Land Schweiz
Band Leder
Band Details braun, neu
Glas Plexiglas, neu
Werk Aurore-Villeret 423
Durchmesser (o. Kr.) 33mm
Dicke 7,5mm
Sek/Tag ZB oben +4
Sek/Tag ZB unten +1
Amplitude ZB oben 234°
Amplitude ZB unten 235°
 

Weiterführende Links zu "Favre-Leuba Handaufzug – AV 423"

Weitere Artikel von Favre-Leuba