Herrenarmbanduhren


   
1 2 3 4 >
Seite 1 von 4
 
Charles Nicolet Tramelan Chronograph –...

Die Marke Charles Nicolet wurde laut Mikrolisk 1937 im Schweizer Städtchen Tramelan registriert. Vorliegender Chronograph stammt aus den Anfangsjahren der Firma, das Landeron Handaufzugskaliber konnte ich mangels Punze nicht identifizieren, es ist aber ein sehr...

349,00 € *

Aristo Flieger Automatic Titan – ETA 2824-2

Die 20er Jahre haben begonnen, also können auch Uhren aus den 90ern getrost als Vintage bezeichnet werden. Aus diesem Jahrzehnt stammt vorliegende Aristo im attraktiven Fliegerdesign. Das Gehäuse besteht aus Titan und wurde in dieser Ausführung auch bei Glashütte...

279,00 € *

Glashütte Spezimatic 26 Rubis – GUB 75 (1976)

Diese Herrenuhr aus der Spezimatic-Reihe besitzt das eckige Bison-Gehäuse mit 35mm Breite. Am Arm wirkt die Uhr aufgrund der Form jedoch merklich größer. Der Zustand ist rundum gut, es findet sich minimaler Goldabrieb und nur wenige Gebrauchsspuren. Der Werkpunze des...

219,00 € *

Enicar Supertest – Kaliber 1120

Die namhafte Schweizer Manufaktur Enicar hat sich nicht zuletzt durch die Sherpa-Baureihe einen Platz im „Uhrenolymp“ verdient. 1962 lancierte sie das Modell Supertest, ein nach eigenen Vorgaben geprüfter Chronometer. Eingetragen wurde die Wortmarke laut Mikrolisk...

179,00 € *

Laco-Sport 17 Rubis Volkswagen 100.000km –...

Diese schwarze Schönheit hat vielleicht einmal das Handgelenk eines glücklichen Käferfahrers geziert, der mit seinem Wagen die 100.000km-Marke erreichte. Denn zu dieser Ehre wurden derartige Uhren damals von VW herausgegeben. Es handelt sich um eine Laco-Sport aus...

149,00 € *

GUB Glashütte 17 Rubis – Kaliber 70.1

Diese Blattvariante wird in GUB-Sammlerkreisen gerne mal „Segelboot-Zifferblatt“ genannt. Leider sind diese Uhren überproportional häufig von starker Patina betroffen. Diese hält sich bei vorliegendem Exemplar noch in Grenzen, auch hat das vergoldete Gehäuse nur...

139,00 € *

Certina Club 2000 – Kaliber 25-661

Mit 39mm Durchmesser besitzt diese Certina eine durchaus stattliche Größe. Die Rückseite des verchromten Gehäuses zeigt etwas Abrieb, die Vorderseite der Uhr ist aber fast makellos. Das hochwertige Manufakturkaliber Certina 25-661 erzeugt gute und stabile Gangwerte,...

139,00 € *

Zentra Manta Automatic – ETA 2783

Mit dem gleichnamigen Rüsselsheimer Coupé hat diese Zentra aus der Baureihe Manta eher nichts zu tun, auch wenn der Name in den 70ern wohl gerade in Mode war. Das dezent aufpolierte Edelstahlgehäuse harmoniert schön mit dem silberfarbenen Zifferblatt mit...

99,00 € *

BWC Automatic – AS 1581

Schlicht und schön, so würde ich diese Herrenuhr der Schweizer Marke BWC beschreiben. Das Zifferblatt zieren Strichindizes, das kleine Datum ist dezent und rahmenlos auf 3 Uhr platziert, die Schnellverstellung erfolgt durch Wechsel zwischen 20 und 24 Uhr. Im Inneren...

99,00 € *

Orator 17 Jewels – FHF 96-4

Diese Herrenuhr der Schweizer Marke Orator zeigt sich von der Formsprache her ganz im Design der 70er. Ein Kissengehäuse trifft auf ein ovales Zifferblatt, dieses zieren wiederum lange Strichindizes. Das verchromte Gehäuse hat rückseitig etwas Kantenabrieb, das...

59,00 € *

Seiko Bell-Matic Armbandwecker – Kaliber...

Die Bell-Matic-Baureihe von Seiko ist ein Vertreter aus der seltenen Gattung der Armbandwecker mit automatischem Aufzug. Mit der Krone kann man in Position 1 den Lünettenring auf die gewünschte Weckzeit einstellen, in der gedrückten Position zieht man das Läutwerk...

299,00 € *

Darius „Trench Watch“ – AS Handaufzug

Diese Uhr ist alt. Uralt. Genauer gesagt stammt sie aus der Zeit des Ersten Weltkriegs, einer Phase in der es Uhren erstmals aus der Tasche an den Arm schafften. Es handelt sich um eine sogenannte „Trench Watch“, also Schützengrabenuhr. Diese wurden von den Soldaten...

149,00 € *

   
1 2 3 4 >
Seite 1 von 4
 

Tagwolke